LIGHT + BUILDING: WAS WAR, WAS IST UND WAS WIRD SEIN?

Light + Building: Was war, was ist und was wird sein?

Im 2020 hat Maria Hasselman den Staffelstab der Light + Building an Johannes Möller übergeben. Und dass – wie sich das im Hochleistungssport gehört – im Sprint. Zeit genommen haben sich der bisherige und der künftige Kopf der Weltleitmesse trotzdem. Und zwar für ein Interview, miteinander.

Johannes Möller: Maria, als sich ZVEI und ZVEH im Jahr...

Weiterlesen

Logo Get Nord Messe

GET Nord 2020 abgesagt

Die GET Nord 2020, die vom 19. bis 21. November auf dem Hamburger Messegelände stattfinden sollte, ist abgesagt worden. Dies ist das Ergebnis intensiver Beratungen mit Vertretern der Industrie, der Besucherverbände und...

Weiterlesen

Logo Orgatec

Orgatec 2020 abgesagt

ORGATEC setzt 2020 aus und entwickelt für 2021 Präsentationsmöglichkeiten im Rahmen des Koelnmesse Einrichtungsportfolios

Trotz eines bereits im Frühjahr 2020 erreichten exzellenten Anmeldestatus für die...

Weiterlesen

aussenleuchten

ZEIT FÜR DRAUSSEN - URLAUBSFEELING

Diese zauberhaften Lampions erinnern an die Kinderzeit mit sommerlichen Lampionumzügen. Nun kann man sich diese Kindheitserinnerung zurückholen, als sanftes Licht im Garten oder auf der Terrasse und gleichzeitig als...

Weiterlesen

Desinfektion von Atemschutzmasken von Bäro

Die rasante weltweite Ausbreitung der Corona-Pandemie führt auch in deutschen Krankenhäusern, Privatkliniken, Arztpraxen, Pflege- und Seniorenheimen aktuell zu einem akuten Mangel an Schutzmasken.

Aufgrund der...

Weiterlesen

LPI - LIGHTING PRESS INTERNATIONAL erscheint sechsmal im Jahr und berichtet über innovative Beleuchtungsprojekte auf der ganzen Welt. Das spezialisierte B2B-Fachmagazin richtet sich primär an die Berufsgruppen, die für die Planung und den Ausschreibungsprozess innerhalb der Licht- und
Gebäudetechnik verantwortlich sind, an Bauherren, Lichtplaner und Beleuchtungsplaner, Architekten und an alle Lichtinteressierten.

Die Leser von LPI - LIGHTING PRESS INTERNATIONAL sind Architekten, Innenarchitekten, Lichtplaner, Elektroplaner, Leuchtendesigner und Mitarbeiter der Leuchten- und Lampenindustrie, sowie für die Beschaffung Verantwortliche aus dem Handel und der Industrie.  Bauherren, Investoren, kommunale Institutionen und Elektroinstallateure gehören ebenfalls zu den Lesern.


In jeder Ausgabe werden besonders interessante Projekte vorgestellt, die innovative und wegweisende Architektur und technische Lösungen aufzeigen. Dabei geht es
um Leuchten, Lampen, innovative Komponenten und das Gebäudemanagement. Messereportagen und Hintergrundberichte sowie Interviews mit Lichtplanern und Designern sowie Herstellern und Architekten
runden die Berichterstattung ab.

LPI - LIGHTING PRESS INTERNATIONAL erscheint sechsmal jährlich in deutscher Sprache.

Ständige Berichterstattung über:
Projekte, Neuheiten, Innen- und Außenleuchten, Lampen, LED, Notbeleuchtung, Komponenten, Betriebsgeräte, Innovationen, Gebäudeautomation, Projekte, Messen, Unternehmen, Märkte.
 

Suche